SAV Dußlingen Logo

Natur - Heimat - Wandern

Albläufer - Hauptgruppe

Radtour-Tipp Rammert-Umrundung

Passend zum Stadtradeln: Radtour-Tipp von Dr. Christoph Ottmar

Start in Dußlingen am Bahnhof, kurz bergab Richtung Tübingen: rechts unter der Bahnlinie und dann sofort links "Im Törle" Richtung Schützenhaus, dort über die Brücke und dann der Straße und vor der B27 links dem Radweg bis Tübingen folgen.

In Tübingen-Derendingen weiter an der Steinlach oder an der B27 entlang und dann durch die Gartenstadt und an den beruflichen Schulen vorbei den Beschilderungen Richtung Rottenburg folgen über Weilheim, Kilchberg, Bühl und Kiebingen bis kurz vor Rottenburg, dabei bleibt die Straße immer rechts.

Jetzt links Richtung Martinsberg und leicht rechts haltend (nicht zur Martinsbergsiedlung!) am Campingplatz vorbei bis zur Kreuzung mit dem Waldsträßle. Dort rechts Richtung Schadenweilerhof und kurz danach links am Hundesportplatz vorbei und wieder rechts der Beschilderung Richtung Weiler folgen bis zur Straße.

Links und parallel zur Straße dann durch Weiler und weiter Richtung Hemmendorf (Achtung: Überquerung der Zufahrt nach Dettingen!), etwas auf und ab; in Hemmendorf an der Kirche über die Straße zum Sportplatz und auf dem asphaltierten Weg am ehemaligen Tanklager vorbei bis Bodelshausen.

Dort an der Voba/Rewe links hoch zum Sportplatz und über die KBF/Kastanienhof abwärts nach Ofterdingen. Hier den Schildern Richtung Tübingen folgen und an der Steinlach entlang über Sportplatz/Tennisheim Nehren wieder nach Dußlingen.

Zum Teil Radwege, zum Teil auf Straßen - Angaben ohne Gewähr.

Strecke: 42,5 km
Dauer: ca. 3.00 Std.
Höhenmeter: 249
Link: Tour auf Outdooractive