SAV Dußlingen Logo

Natur - Heimat - Wandern

26. Juli 2019 - Alle Gruppen

Sommerfest 2019

Der erste Durst wird gestillt

Nachdem wir 2018 das Sommerfest mit Regen eröffneten, starteten wir am Freitag, 26.7.2019, mit trocken-heißen 35°C und diversen Gewitter-Vorhersagen. Dennoch waren wir optimistisch und stellten die Tische und Bänke im großen Lehrgarten des OGVs ins Freie neben die offene Hütte, wo sich rasch verschiedene Salate, süßes und salziges Gebäck, aber auch leckere Desserts fürs Buffet ansammelten.

Ca. 60 Festgäste aus allen Gruppen machten es sich gemütlich und alsbald brutzelten auch schon die ersten Würste sowie Fleisch in allen Varianten auf dem großen Kohlegrill. Unter den wachsamen Augen von Grillexperten oder den Besitzern wurden die Köstlichkeiten sorgsam gewendet und somit dem perfekten Bräunungsgrad entgegengeführt. 

Das Buffet ist eröffnet

Während die meisten bereits beim Dessert angekommen bzw. sogar schon mit dem Essen fertig waren, wurde es über uns immer dunkler und die ersten Blitze zuckten. Die zu Rate gezogenen Apps auf diversen Handys waren zwar der Ansicht, dass uns die Gewitter nur streifen oder erst gegen Mitternacht eintreffen, aber das Wetter hatte andere Pläne. Ca. um 21.00 Uhr donnerte es, der Regen setzte ein und wurde rasch stärker. Das hatte zur Folge, dass die eine Hälfte der Festgäste rasch in Richtung Heimat aufbrach, während sich die andere Hälfte ins schützende Zelt zurückzog, wo der harte Kern noch bis Mitternacht weiterfeierte. 

Grillexperten unter sich

Alles in allem war es dennoch wieder eine gelungene Veranstaltung mit vielen Leckereien, guter Unterhaltung und harmonischem Miteinander. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die durch ihre Mithilfe und ihr Engagement dazu beigetragen haben und ein großes Dankeschön an den Obst- und Gartenbauverein, der uns nun bereits zum dritten Mal sein schönes Gelände einschließlich des Zeltes zum Feiern zur Verfügung gestellt hat!